der Goldschmied    Inhaber: Eric Lorenz    Plöck 46    69117 Heidelberg    Telefon: +49 6221 29621   goldschmied.heidelberg

DIE FRAGE ALLER FRAGEN…

Der      

Verlobunsgring      

steht      

für      

einen      

ganz

besonderen   

Moment   

im   

Leben   

zweier   

Menschen

und   

ist   

zusammen   

mit   

dem   

Ehering   

meist   

das

persönlichste  

Schmuckstück.  

Die  

Wegbegleiter,  

die

man Tag und Nacht bei sich trägt.

Deswegen   legen   wir   hier   Wert   auf   ganz   individuelle Beratung    und    gehen    dabei    gerne    auf    Ihre    Ideen und individuellen Wünsche ein. Der   Klassiker   zur   Verlobung   ist   der   Solitairring   mit einem     Brillant:     in     einer     Krappenfassung     oder rundum   in   einer   Zargenfassung   gefasst,   in   Farb-, Weißgold    oder    Platin,    konzipiert    als    Vorsteckring oder    als    Soloring,    der    später    unabhängig    vom Ehring    getragen    wird    -    hier    sind    viele    Varianten möglich! Natürlich    können    auch    Farbedelsteine    oder    eine ganz   besondere   Gestaltung   die   Hauptrolle   spielen oder     auch     zueinander     passende     Partnerringe angefertigt werden.

Obere Reihe: Solitairringe zum Tragen vor dem Ehering mit vierfachen Krappenfassungen

Mittlere Reihe: Brillant-Triologie, Brillanten in geschmiedeten Ringschienen, Solitair mit sechsfacher Krappenfassung

Untere Reihe: Aquamarin-Trilogie, Solitair mit besetzter Ringschiene, Brillanten & Blüten, Rhodolith in vierfacher Krappenfassung

Auch  

bei  

der  

Gestaltung  

und  

Anfertigung  

von  

Trauringen  

setzten

wir auf Individualität und persönliche Beratung.

Hierbei kann zum Beispiel auch ein Bezug zum Verlobungsring hergestellt werden, bei dem das Ensemble dann wie eine Einheit miteinander harmoniert. Andererseits stehen natürlich auch in der losgelösten Gestaltung viele Möglichkeiten offen; ob einfarbig oder als Kombination verschiedenfarbiger Metalle, mit Steinbesatz oder ganz schlicht, zeitloses Design bis hin zu gestalterischen Unikaten, die ihre eigene Geschichte erzählen...
Großes Foto: Mokume Gane (jap. Schweißtechnik) mit Palladium, Gelbgold und Silber

Von links nach oben: Rotgold mit strukturiertem Weißgold, Memoriering als Trauring, Memoriering als

Vorsteckring, Rotgold mit Hammerschlagoberfläche, Palladium mit strukturiertem Roségold